Jobs

Klinische_r Psychologe/Psychologin für TIW Gesundheitszentrum

ab 01.01.2023 im Ausmaß von 25 Wochenstunden

 

Dienstort: Alsgasse, 1170 Wien 

 

Entlohnung: nach SWÖ-Kollektivvertrag, Verwendungsgruppe 9

 

Aufgabenbereiche:

Psychologische Begutachtung von benachteiligten Jugendlichen. 

Erstgespräch - Anamnese - Testung - Ergebnisbesprechung. 

 

Wir bieten: Das Gesundheitszentrum ist eine neue Institution, die mit Jänner 2020 eröffnet wurde. Ziel ist ein dynamisches, professionelles Team auf hohem fachlichem Niveau, das Herausforderungen mit viel Freude, Engagement und konstruktiver Fehlerkultur begegnet. Es wird regelmäßig Teambesprechungen und Fortbildungsmöglichkeiten geben. 

 

Wir schätzen: Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, innovative Ideen und Begeisterungsfähigkeit.

 

Wir erwarten: Abgeschlossene Ausbildung als klinische Psychologin/ klinischer Psychologe. Professionelles Denken und Handeln, Reflexionsbereitschaft, Flexibilität, Teamgeist, Freude und Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen. 

 

Bewerbung bitte per Email Alexander Handl:  handl@verein-tiw.at

Mitarbeiter_in für das Projekt ÖBB

ab sofort im Ausmaß von 19 Wochenstunden

 

Dienstort: 1100 Wien, Hebbelplatz

 

Entlohnung: nach SWÖ-Kollektivvertrag Verwendungsgruppe 7 

 

Aufgabenbereiche: Betreuung von weiblichen Lehrlingen, die bei den ÖBB eine technische Lehre absolvieren (Einzel- und Gruppenbetreuung, Begleitung, Beratung, Dokumentation).

 

Wir bieten: Ein dynamisches, professionelles Team auf hohem, fachlichem Niveau, das Herausforderungen mit viel Freude, Engagement und konstruktiver Fehlerkultur begegnet. Regelmäßige Teambesprechungen, Einzelsupervision, Fortbildungsmöglichkeiten. 

 

Wir schätzen: Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, innovative Ideen und Begeisterungsfähigkeit. 

 

Wir erwarten: Abgeschlossene Ausbildung, EDV Kenntnisse, Wirtschaftserfahrung, Professionelles Denken und Handeln, Reflexionsbereitschaft, Flexibilität, Teamgeist, Freude und Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen. 

 

 

Bewerbung bitte per Email Alexander Handl:  handl@verein-tiw.at

 

Coach im Projekt Potenzial Jugend AusbildungsFit

ab 01.02.2023 im Ausmaß von 37 Wochenstunden

 

Dienstort: Wien

 

Entlohnung: nach SWÖ-Kollektivvertrag Verwendungsgruppe 8 (ab 2.661,20)

 

Aufgabenbereiche: Coach bei Potenzial Jugend - AusbildungsFit. Einzel-  und Gruppengespräche - soziale, pädagogische und psychologische Betreuung von benachteiligten Jugendlichen, Wirtschaftskontakte.

 

Wir bieten: Ein dynamisches, professionelles Team auf hohem, fachlichem Niveau, das Herausforderungen mit viel Freude, Engagement und konstruktiver Fehlerkultur begegnet. Regelmäßige Teambesprechungen, Team- und Einzelsupervision, Fortbildungsmöglichkeiten. 

 

Wir schätzen: Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, innovative Ideen und Begeisterungsfähigkeit. 

 

Wir erwarten: Abgeschlossene Ausbildung (FH Sozialarbeit, Sozialakademie, Sozialpädagogik...), Wirtschaftserfahrung, Professionelles Denken und Handeln, Reflexionsbereitschaft, Flexibilität, Teamgeist, Freunde und Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen. 

 

 

Bewerbung bitte per Email Alexander Handl:  handl@verein-tiw.at

 

Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 

 

Verein T.I.W.

Margaretenstraße 166, 1. Stock

1050 Wien

Tel.: 01/ 879 15 56

E-mail: office@verein-tiw.at

 

Facebook: facebook.com/VereinTIW


Gefördert von:

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.
NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.


AMS Arbeitsmarktservice

AMS Arbeitsmarktservice

AMS Arbeitsmarktservice

AMS Arbeitsmarktservice

AMS Arbeitsmarktservice